MQL5 TUTORIAL GRUNDLAGEN – 16 SIMPLES SELL LIMIT

video

In diesem Video wollen wir uns einmal anschauen, wie man ein Sell Limit in den Markt setzen kann. Wir sehen es hier unten, aber dem Chart ist es erst ersichtlich, wenn mit der Minus-Taste hinein zoomen. Denn das Sell Limit liegt deutlich über dem aktuellen Preis. Und erst, wenn der Preis diese grüne Linie hier kreuzt, dann würde daraus ein Sell Position generiert. Und wir wollen uns in diesem Video einmal anschauen, wie man das mit MQL5 programmieren kann. Um das zu tun klicken Sie im Metatrader bitte auf dieses kleine Symbol hier oder drücken Sie die F4 Taste. Das ruft dann hier den Metaeditor auf. Und hier klicken wir auf Datei, Neu, Expert Advisor aus Vorlage, Weiter. Ich vergebe hier mal den Namen SimplesSellLimit. Klicke auf Weiter, Weiter und Fertigstellen. Jetzt können wir alles löschen, was sich oberhalb der OnTick Funktion befindet. Und auch die zwei Kommentarzeilen werden entfernt. Wir starten damit, dass wir die Datei Trade.mqh importieren. Diese Datei ist Bestandteil von MQL5 und Metratrader. Und sie liefert uns vereinfachte Handelsfunktionen. Zunächst erstellen wir uns eine Instanz von der Klasse CTrade. Die bekommt den Namen trade und wir später genutzt, um unser Sell Limit im Markt zu platzieren. Dazu müssen wir zunächst den Bid Preis ermitteln. Das geht mit der Funktion SymbolInfoDouble für das aktuelle Währungspaar auf dem Chart. Und wir nutzen SIMBOL_BID, alles in Großbuchstaben, um den aktuellen Bid Preis zu ermitteln. Und ich nutze hier noch NormalizeDouble und _Digits. Denn damit lässt sich automatisch ermitteln, ob ein Währungspaar drei oder fünf Nachkommastellen hat. In diesem einfachen Beispiel prüfen wir nur auf eine einfache Bedingung. Wir möchten gerne wissen, ob die Funktion OrdersTotal und die Funktion PositionsTotal jeweils null zurückliefern. Eine Order ist ein Auftrag. Und wenn dieser Auftrag ausgefüllt wird, dann wird daraus eine Position. Und darum prüfen wir auch ab, ob wir mit der Funktion PositionsTotal ebenfalls den Wert null zurückgeliefert bekommen. Und wenn beides zutrifft, dann möchten wir unser Sell Limit im Markt platzieren. Dazu fügen wir hier zunächst einmal zwei Klammern hinzu. Und möchten mit trade.SellLimit unser Limit im Markt platzieren. Dafür müssen wir allerdings noch einige Parameter übergeben. Und die gehen wir jetzt mal Stück für Stück durch. Der erste Parameter steht für die Lotgröße. Wir möchten gerne einen Trade mit zehn Mikrolot eröffnen sobald unser Sell Limit ausgelöst wird. Der Einstiegspreis dazu soll 200 Punkte über dem aktuellen Bid Preis liegen. Mit _Symbol ermitteln wir das aktuelle Währungspaar auf dem Chart. In meinem Fall ist das hier der Euro gegen den US Dollar. Dieser Parameter hier steht für den Stop Loss. In diesem Beispiel ist der auf Null gesetzt, denn ich nutze keinen. Was wir aber nutzen ist der Take Profit. Der liegt einhundert Punkte unter dem Eröffnungskurs. Falls Sie also einen Stop Loss setzen möchten, dann könnten Sie das auch in dieser Notation hier tun. Zum Beispiel auf Bid + 300 Punkte. Wir möchten aber gerne 200 Punkte über dem aktuellen Bid Preis einsteigen. Und wenn sich der Preis einhundert Punkte in unsere Richtung bewegt, dann nehmen wir unseren Take Profit mit. Der nächste Parameter ORDER_TIME_GTC ist wieder eine Konstante. Die steht für das Ablaufdatum. ORDER_TIME_GTC bedeutet: Unsere Pending Order bleibt gültig, bis sie manuell gelöscht wird. GTC steht für Good Till Cancel. Würden wir beispielsweise ORDER_TIME_DAY verwenden, dann wäre die Order nur innerhalb des aktuellen Handelstages gültig. Wir haben hier aber kein Ablaufdatum. Und darum haben wir auch den nächsten Parameter auf Null gesetzt, denn das wäre die Ablaufzeit. Und dieser letzte Parameter hier, NULL, auch alles in Großbuchstaben, steht für einen Kommentar, den wir übergeben könnten. Wenn man den nicht braucht, dann kann man diese Konstante hier verwenden. Oder wir ersetzen das hier mal durch „Mein Kommentar“. Das war es so weit auch. Wenn Sie alles haben, dann können Sie hier oben auf Kompilieren klicken oder die F7 drücken. In meinem Fall hat das ohne Fehler und Warnungen funktioniert. Und wenn das bei Ihnen auch so ist, dann klicken Sie hier oben auf dieses Symbol oder drücken Sie die F4 Taste, um in den Metatrader zurückzukehren. Und im Metatrader klicken wir auf Ansicht, Strategietester oder drücken die Tastenkombination Ctrl + R. Das öffnet dann den Strategietester. Und hier wählen wir die neu erstellte Datei SimplesSellLimit.ex5 aus. Bitte markieren Sie auch hier die Option für die Visualisierung und starten Sie einen Test. Und hier läuft unser Expert Advisor auch schon. Wir sehen hier unten, unser Sell Limit wurde gesetzt. Und wenn wir jetzt hinein zoomen, dann sehen wir auch, dass hier oben das Sell Limit im Markt platziert wurde. Und Sie haben in diesem kurzen Video gelernt, wie man das automatisch für den Metatrader 5 macht. Und Sie haben das selbst programmiert mit diesen paar Zeilen hier in MQL5.

Download “CODE - SIMPLES SELL LIMIT” SimplesSellLimit.mq5 – 79-mal heruntergeladen – 814 B