Warum MQL5 lernen?

SIND  SIE IMMER NOCH BROKER-FUTTER?
EINFACH AUTOMATISCH TRADEN! 
VORPROGRAMMIERTE MODULE & STRATEGIEN!
MESSBAR + NACHVOLLZIEHBAR + BESSERE ERGEBNISSE
HIER KLICKEN UND   MITMACHEN!

Warum sollte ich MQL5 lernen, wenn MQL4 viel einfacher ist? Eigentlich sollten die Dinge doch immer besser werden!

Unsere Computer werden immer schneller, in Ballungszentren bekommen wir Internetgeschwindigkeiten die hundertmal höher sind als noch vor wenigen Jahren und auch die Geschwindigkeit von Programmen für den automatischen Handel sollte eigentlich zunehmen!

Tatsächlich funktioniert auch MQL5 immer noch auf einem Netbook, allerdings nur sehr bedingt und in schlechter Performance. Die Prozessorlast ist unter Linux so hoch, dass man kaum noch in der Lage ist, die Oberfläche von MQL5 zu bedienen.

Das MQL5 Handbuch gibt es online auch in deutscher Sprache, allerdings lässt sich kaum ein vernünftig übersetzter Satz finden und man hat den Eindruck, dass die Übersetzung überwiegend maschinell erstellt wurde.

MQL4 ist und bleibt in meinen Augen die bessere Variante einer leicht zu erlernenden Programmiersprachen für die Automation von Handelssystemen, aber der Hersteller hat sich leider in den Kopf gesetzt, MQL5 zum neuen Standard etablieren. Zur Not auch zwangsweise und gegen den Willen von Tradern und Brokern!

Aber es gibt auch Vorteile bei MQL5: Es lassen sich historische Daten sofort und in Echtzeit herunterladen ohne externe Quellen nutzen zu müssen!

Und es ist möglich, einen Experte Advisor auch mit mehreren Währungspaaren gleichzeitig im Strategietest handeln zu lassen.

Außerdem gibt es eine 64 Bit Version mit der Unterstützung für mehrere Prozessorkerne.

Wie bei vielen anderen Dingen im Leben auch, ist es letztendlich eine Geschmacksfrage ob man sich jetzt und hier für MQL4 oder MQL5 entscheidet.

Nach mittlerweile über fünf Jahren in denen MQL5 bereits veröffentlicht ist, ist die Akzeptanz für diese Programmiersprache bei vielen Brokern noch sehr gering.

Schaut man sich die Liste der Unterstützer an, dann bemerkt man schnell, dass auch Anfang 2017 nach wie vor vielen Brokern der Umstieg auf MQL5 noch ziemlich egal ist.

Auf der Webseite Forexpeacearmy.com wird das sehr deutlich dargestellt.

Trotzdem wollen wir uns der Programmiersprache MQL5 nicht verschließen, sondern wir widmen uns eher der Aufgabenstellung, die guten Dinge aus MQL4 in die “neue” Programmiersprache MQL5 zu übertragen.

Dabei geht es uns vor allen Dingen darum, den Umstieg von MQL4 auf MQL5 möglichst einfach zu gestalten.

Objektorientierte Programmierung hat natürlich ihren Platz in der Welt, allerdings steht und fällt der Sinn eines Expertadvisors vor allen Dingen mit dem Ziel das es zu erreichen gilt:

Und das ist in meinen Augen nicht die Schönheit des Quellcodes, oder die Objektorientierung, sondern das am Ende profitable Ergebnis eines langfristig profitablen Handelssystems, welches in der Lage sein soll, Menschen zeitlich vollständig im Trading zu entlasten.

Letztendlich müssen Sie selbst entscheiden, ob sie lieber die einfache Variante MQL4 oder die meiner Meinung nach etwas überlegene aber auch überladene objektorientierte Programmierung von MQL5 bevorzugen.

Wir werden versuchen, Umstieg für Sie möglichst schmerzfrei zu gestalten und es Ihnen zu ermöglichen, innerhalb von kurzer Zeit mit einem möglichst geringen Lernaufwand die bestmöglichen Ergebnisse zu produzieren.

Grundsätzlich ist die Wahl der Programmiersprache nicht entscheidend für den profitablen Handel. Es geht eher darum, ein profitables Konzept mit dem Werkzeug MQL5 oder MQL4 so zu gestalten, dass langfristig profitable Ergebnisse aufgrund von messbaren Strategietests erzielt werden können.

Dafür ist es erforderlich, dass Sie sich mit dem Werkzeug MQL5 zunächst einmal bekannt und vertraut machen, denn viel ist hier anders als es in MQL4 war.

Darum möchten wir Sie einladen, sich auf der Webseite MQL5Tutorial.de Schritt für Schritt mit der Programmierung des Metatrader5 zu beschäftigen.

Das erfordert zunächst eine gewisse Einarbeitung, aber bereits nach kurzer Zeit werden Sie feststellen, dass es durchaus möglich ist, Ihr Handelssystem von MQL4 auf MQL5 umzustellen, auch wenn Sie keine Lust haben, sich mit der Erstellung von Klassen und Strukturen näher zu beschäftigen.

Einfacher MQL5 Kurs + 10 Studienbriefe gratis + Downloads
Jetzt noch sichern!