MQL5 Tutorial Deutsch – Simpler Adaptive Moving Average Robot

Diesmal sehen wir uns den Adaptive Moving Average Indikator an, es handelt sich hierbei um einen gleitenden Durchschnitt, aber im Gegensatz zu einem einfachen gleitenden Durchschnitt soll der Adaptive Moving Average weniger Fehlsignale produzieren.

Erstellt wurde dieser Indikator von einem Herrn mit dem Namen Perry J. Kaufman und man kann diesen Indikator in den Metatrader einfügen, wenn man auf einfügen, Indikatoren, Tendenz, Adaptive Moving Average klickt.

Das hier sind die Standardwerte des Adaptive Moving Average, er wird berechnet auf neun Kerzen ohne Verschiebung nach rechts oder links, mit einem schnellen EMA, also einem exponential moving average der auf zwei Kerzen berechnet wird und einem langsamen EMA der auf 30 Kerzen berechnet wird.
Alle Ergebnisse werden für den Schlusskurs, also den Close Preis berechnet.

Die grundsätzliche Idee ist jetzt, dass wenn der Kurs oberhalb des moving averages verläuft, man einen Long Trade eröffnen würde, weil man vermutet, dass es hoch geht und in dem Moment wo der Kurs wieder unterhalb des moving averages verläuft, würde man einen Short trade eröffnen, denn dann geht es vielleicht eine Zeit nach unten.

Wie kann man jetzt für diesen Indikator hier einen entsprechenden Expert Advisor in MQL5 programmieren?
Nun, wenn man mit der Maus auf das Ende dieser Linie geht, dann sieht man dass hier ein Wert von 1.546256 ausgewiesen wird.
Das stimmt überein mit dem Wert den wir hier haben und wir könnten jetzt prüfen, ob der aktuelle Kurs dieser Kerze oberhalb oder unterhalb dieses Wertes verläuft.
Um das zu tun klicken wir hier auf diesen kleinen Button im Metatrader oder drücken die F4 Taste, das ruft hier diesen MetaEditor auf und hier werden wir Datei, neu, Expert Advisor aus Vorlage, klicken auf Weiter und vergeben hier den Namen SimplerAdaptiveMovingAverage, jetzt klicken wir wieder auf weiter, weiter, fertigstellen und löschen alles oberhalb der OnTick Funktion und die beiden Kommentarzeilen.
Danach erstellen wir ein Array unserer Preisdaten, ein Array kann man sich vorstellen als eine Sammlung von gleichartigen Variablen, dieses Array soll den Namen PreisArray bekommen und ist vom Variablentyp double damit es Nachkommastellen verarbeiten kann.
Mit der eingebauten MQL5 Funktion iAMA möchten wir jetzt die Adaptive moving average Definition für das aktuelle auf dem Chart dargestellte Währungspaar und die dort ausgewählte Zeiteinheit für 9 Kerzen mit einem langsamen exponential moving average für zwei Kerzen und einen schnellen exponential moving average für 30 Kerzen ohne eine Verschiebung auf die Schlusskurse berechnen.
Wir erinnern uns, das ist genau das was hier als Standardwerte in unserem adaptive moving average Indikator vom MetaTrader 5 ebenfalls ausgewählt wurde und nachdem wir unsere Definition erstellt haben, nutzen wir die eingebaute ArraySetAsSeries Funktion von MQL5 um die Preisdaten abwärts von der aktuellen Kerze für unser Preis Array zu sortieren.
Mit CopyBuffer füllen wir jetzt unser PreisArray, welches wir hier oben erstellt haben nach unserer Definition aus dieser Zeile von der aktuellen Kerze für unseren definierten Expert Advisor der nur eine Linie hat.
Das ist diese 0, von der aktuellen Kerze, das ist hier die Kerze 0, für drei Kerzen, dafür steht diese Drei und Speichern das Resultat in unserem PreisArray.
So, nachdem unsere Definitionen erledigt sind, können wir uns aus unserem PreisArray den Wert für die Kerze 0 holen.
Mit NormalizeDouble begrenzen wir das ganze auf 6 Nachkommastellen und packen den Wert in die Variable AdaptiveMovingAverageValue .
Und als letzte Aktion brauchen wir noch eine Chart Ausgabe, dass erledigen wir mit der Comment Funktion, die wird uns den Text AMA Wert für AdaptiveMovingAverageWert und das Ergebnis unserer Variable ausgeben die wir in dieser Zeile hier berechnet haben.
So fertig, klicken wir hier oben auf kompilieren oder drücken die F7 Taste, dann sollte unser Expert Advisor ohne Fehler und ohne Warnungen kompiliert werden.
Und wenn das funktioniert, klicken wir hier oben oder drücken F4 um wieder zurück zu wechseln in den MetaTrader.
Im MetaTrader selbst können wir über Ansicht, Strategietester oder mit der Tastenkombination Steuerung + R dieses kleine Panel für den Strategietester aufrufen und dort wählen wir als Experten Programm die Datei SimplerAdaptiveMovingAverage.ex5 aus.
Bitte suchen Sie sich ein Währungspaar aus, markieren Sie hier die Option für die Visualisierung und klicken Sie auf Test starten.
Und so sieht unser Expert Advisor in Aktion aus.
Wenn wir hier mit der Maus auf das Ende dieser Linie zeigen, dann sehen wir, dass der Wert übereinstimmt mit dem Wert hier oben links den unser Expert Advisor berechnet hat.
So, jetzt haben Sie gelernt wie Sie mit dem Adaptive Moving Average Indikator in weniger als 5 Minuten einen Expert Advisor erstellen können und Sie haben das mit diesen wenigen Codezeilen in MQL5 selber programmiert.

Download “MQL5 Tutorial -Simpler Adaptive Moving Average EA in MQL5” – 38-mal heruntergeladen – 768 B